/dev/private Neues aus dem privaten Hinterzimmer

30Aug/134

#om13gate oder Glaubwürdigkeit: Kann man das essen?

Lang ist es her, dass ich mich das letzte Mal "genötigt" gefühlt habe, über ein Thema zu bloggen. Heute ist es wieder so weit. Leider.

Vor wenigen Tagen fand die openmind 2013 der Piratenpartei statt. Unter anderem mit dem Vortrag "Ihr gehört nur mal ordentlich durchgevögelt", wo es um Hatespeech und Victim Blaming nach #Aufschrei ging. Wie jedes Mal sind die Aufzeichnungen der Vorträge im Internet veröffentlicht worden.

In dem genannten Vortrag wurden Tweets als Beispiele für eben diese Hatespeech gezeigt. Mit dabei waren zwei Tweets einer 19-jährigen.

veröffentlicht unter: Allgemein, Piraten weiterlesen